Reisedatum unbekannt

Anmeldung wird empfohlen unter:
Schloss-Infocounter
Tel.: +49 5141 9090850
11.00 Uhr - 16.00 Uhr
(Dienstag bis Sonntag)
fuehrungen@celle-tourismus.de

Königliche Se(a)itensprünge

König - Königin - Leibarzt

Königin Caroline Mathilde – geschiedene dänische Königin – letzter Wohnort Schloss Celle.

Die altgediente Gesellschafterin „Ernestine“, schon am Celler Hof tätig zu der Zeit des letzten in Celle regierenden Welfen-Herzogs, besucht die Räumlichkeiten, neu hergerichtet für die Königin Caroline Mathilde, die im Jahr 1775 mit 24 Jahren im Celler Schloss starb. Bei dieser etwa 1-stündigen Führung im barocken Kostüm lässt sie das Leben dieses armen Wesens Revue passieren. Was musste diese als englische Prinzessin geborene Frau in ihrem doch recht kurzen Leben alles durchleiden? In einem fremden Land mit fremder Sprache Ehefrau ohne irgendwelche Rechte des geistig labilen und unberechenbaren dänischen Königs, Christian VII, Mutter von 2 Kindern. Auf der Suche nach etwas Liebe und Verständnis gerät sie an den königlichen Leibarzt, Dr. Struensee, und die Tragödie beginnt.

Diese Führung ist für Kinder unter 12 Jahre nicht geeignet!

Highlights:

  • weibliche Rechte und Pflichten in der Ehe
  • adelige Mutter-Kind-Beziehung
  • weibliche politische Einflussnahme

öffentliche Führung:
10,00 € pro Person
5,00 € ermäßigt

Gruppenpreise:
ab 5 Personen erhalten
Sie auf unserer Seite
Gruppenführungen

Treffpunkt:
Schloss-Infocounter, Schloßplatz 1

Dauer:
ca. 60 Minuten

Termine:

Sa, 04|11|2017
14.30 Uhr - 15.30 Uhr

Anreise mit Bus und Bahn

Planen Sie Ihre Reise nach Celle mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit dem Auto

Berechnen Sie hier Ihre Anreise nach Celle.