Reisedatum unbekannt

Anmeldung wird empfohlen unter:
Schloss-Infocounter
Tel.: +49 5141 9090850
11.00 Uhr - 16.00 Uhr
(Dienstag bis Sonntag)
fuehrungen@celle-tourismus.de

Weiße Schönheiten im Celler Schloss

In guter Fasson, beständig und untadelhaft

Der kunstvolle Stuck aus dem 17. Jahrhundert. Maestro Stuccatore Giovanni Battista Tornielli aus Lugano dekorierte im 17. Jahrhundert 17 Prunkräume im Celler Schloss.

Während dieser einstündigen Führung werden Sie einen Einblick in die Techniken des Stuckierens bekommen und Kuriöses aus dem Schaffen von Tornielli erfahren. In einigen Räumen werden wir detailliert die prachtvolle barocke Ornamentik an den originalen Stuckdecken im Stil "stucco bianco" betrachten.
Lassen Sie sich durch die weißen Schönheiten im Celler Schloss verzaubern.

Highlights:

  • Führung im Celler Schloss
  • Barocke Ornamente
  • Stuckdecken

öffentliche Führung:
10,00 € pro Person
5,00 € ermäßigt

Gruppenpreise:
ab 5 Personen erhalten
Sie auf unserer Seite
Gruppenführungen

Treffpunkt:
Schloss-Infocounter, Schloßplatz 1

Dauer:
ca. 60 Minuten

Anreise mit Bus und Bahn

Planen Sie Ihre Reise nach Celle mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit dem Auto

Berechnen Sie hier Ihre Anreise nach Celle.