Reisedatum unbekannt

Anmeldung wird empfohlen unter:
Schloss-Infocounter
Tel.: +49 5141 9090850
11.00 Uhr - 16.00 Uhr
(Dienstag bis Sonntag)
fuehrungen@celle-tourismus.de

Die stinkfeine Gesellschaft gibt sich die Ehre

Auf amüsante Weise wird Ihnen das Leben der Celler Bürger im Zeitalter des Barock demonstriert.

Der szenische Rundgang durch die Stadt mit barock - kostümierten Akteuren der "Stinkfeine Gesellschaft" entführt Sie in diese aufregende Zeit.

Der vornehme "Kammerdiener Ernst" und die redselige "1. Marktfrau bei Hofe", Akteure dieser Gruppe, unternehmen mit Ihnen einen etwa 1,5 stündigen Rundgang durch die Stadt. An einzelnen Stationen demonstrieren szenisch zusätzliche barock-kostümierte Herrschaften das üppige Leben am Celler Hof mit all seinen Eigenarten und reglementierten Standesunterschieden, dem das bürgerliche Leben gegenüber gestellt wird. Zum Abschluss wird das beliebte, zeitgemäße Getränk kredenzt und sorgt somit für ein gemeinsames Resümee dieses vergnüglichen Rundgangs.

Highlights:

  • höfisches Leben im Zeitalter des Barock
  • bürgerliches Leben im Zeitalter des Barock
  • barocke Architektur

Preis für die öffentl. Führung:
12,00 € pro Person (Mindestteilnahme 10 Personen)

Gruppenpreise:
200,00 € bis 25 Personen
jede weitere Pers. 10,00 €

Treffpunkt:
Rasen - Rondell vor dem Schloss, Schloßplatz
Dauer:
ca. 90 Minuten

Anreise mit Bus und Bahn

Planen Sie Ihre Reise nach Celle mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit dem Auto

Berechnen Sie hier Ihre Anreise nach Celle.

Das könnte Sie auch interessieren