Reisedatum unbekannt

In Kooperation mit:

Deine eigenART

DIY-Workshops auf der allerArt 2017

Ihr habt Lust auf coole DIY-Workshops mit tollen Inhalten?
Dann meldet Euch noch heute an - die Workshops sind:

Jujax "Acrylspachteln für Anfänger"

Celle Tourismus allerART Workshop Acrylspachteln für Anfänger

Aktion: in jedem steckt ein Künstler: malen ohne Zwang mit Spaß an der Farbe

Mit viel Farbe auf großen Formaten toben - spachteln, spritzen, den Farben freien Lauf lassen - mit Hilfe der Kursleiterin das entstandene unbewusste in eine bewusste Richtung lenken. So entstehen schöne großformatige Farbabstraktionen. Ziel ist es, Freude zu vermitteln sodass ein jeder tolle Bilder mit nach Hause nehmen kann.

Über die Workshopleiterin: Julia Wally Wagner, Jujax

Teilnehmerinfo: Arbeitskleidung nicht vergessen! Wir malen mit Acrylfarbe, die geht nicht wieder raus.

Kosten pro Kurs: 20 Euro p. P. / Ermäßigt** 15 Euro p. P.

Wann: Samstag, 03.06., Sonntag, 04.06. oder Montag, 05.06., jeweils von 12:45 - 14:15 Uhr

Encaustic - "Malen mit Wachs und Bügeleisen"

Celle Tourismus allerART Workshop "Encaustic"

Bei diesem Workshop möchte Diethild Leinemann-Jost allen Interessierten zeigen, was es mit der Encaustic auf sich hat und wie diese etwa 3000 Jahre alte Technik funktioniert. Es handelt sich um eine spezielle Maltechnik, bei der durch ein Maleisen verflüssigtes Wachs aufgetragen wird. Die Bilder erreichen ungeahnte Farbstärke und Leuchtkraft, welche auch nicht verblassen oder nachdunkeln, sondern noch viele Jahre farbenfroh leuchten.
Innerhalb kurzer Zeit gelingt es wunderschöne Bilder zu erschaffen, selbst Anfänger haben schnell Erfolgserlebnissen.

Über die Workshopleiterin: Diethild Leinemann-Jost, Künstlerin

Teilnehmerinfo: keine künstlerischen Vorkenntnisse notwendig

Kosten pro Kurs: 20 Euro p. P. / Ermäßigt** 15 Euro p. P.

Wann: Samstag, 03.06. oder Montag, 05.06., jeweils von 14:30 - 16:00 Uhr

AD-Workshops - Atma Dux: Silberschmuck der Wikinger

Celle Touirmsus allerART Workshop Silberschmuck

In einer fast vergessenen Handwerkstechnik entstehen hier aus alten und neuen Materialien Schmuckstücke wie zu Zeiten der Wikinger. Aus verwobenen Drahtgeflechten arbeiten wir mit und ohne Perlen und Edelsteine Ringe, Ketten und Armbänder. Perfekt für den nächsten Mittelaltermarkt, als außergewöhnliches Geschenk oder für die eigene Schatztruhe.

Über die Workshopleiterin: Atma Dux, freischaffende Kunsthandwerkerin mit Werkstatt in Lehrte/Immensen.

Teilnehmerinfo: keine künstlerischen Vorkenntnisse erforderlich

Kosten pro Kurs: 30 Euro p. P. / Ermäßigt** 15 Euro p. P.

Wann: Samstag, 03.06., von 16:15 - 18:00 Uhr

Allernixe „Kreativer Design- und Druckworkshop“

Allernixe "Kreativer Design- und Druckworkshop"

In diesem Workshop erlernt Ihr das Entwickeln eines eigenen Motivs und das Drucken des Motivs mit Farbe auf verschiedene Untergründe (Papier und/oder Textilien). Der Schwerpunkt liegt auf dem künstlerischen Aspekt des Ausprobierens und dem Spaß, mit unterschiedlichen Techniken (z.B. Schablonen, Stempeln etc.) und Materialien zu arbeiten. Gewünschte Motive (maximales Format DIN A3) sollten zu Kursbeginn mitgebracht werden, um deren Umsetzung zu besprechen. Es ist auch möglich, mit mehreren Schablonen und Farbschichten zu arbeiten. Die Kursleiter zeigen die Möglichkeiten der Gestaltung, unterstützen bei der Verwirklichung Eurer Ideen und bieten darüber hinaus Motivvorlagen an.

Über die Workshopleiter: Andreas Sprenger und Tabea Siekermann vom Atelier „Allernixe“ arbeiten mit langjähriger Erfahrung als Grafikdesigner und Dozenten.

Teilnehmerinfo: Bitte zu bedruckende Textilien (z.B. T-Shirt) mitbringen. Weitere Materialien sind vor Ort erhältlich. Da mit Farbe gearbeitet wird, sollte dementsprechende Arbeitskleidung (Kittel oder Schürze) getragen werden. Der Materialbeitrag von 5 Euro ist in der Teilnahmegebühr enthalten.

Kosten pro Kurs: 25 Euro p. P. / Ermäßigt** 20 Euro p. P.

Wann: Sonntag, 04.06. oder Montag, 05.06., jeweils von 11:00 - 12:30 Uhr

Papeterie Workshop mit schnipselART

Celle Tourismus allerART Workshop Papeterie

Schöne Geschenkverpackung und abgestimmte Karte mit Produkten von stampin‘ up © selbstgemacht.

Ihr kennt das: zum tollen Geschenk fehlt die passende Verpackung oder einfach ein kleines Mitbringsel. Oder einfach die passende Glückwunschkarte. Das muss nicht sein. Mit einem Streifen Farbkarton oder Designerpapier (mit Mustern bedrucktes Papier), einer Stanze und ein wenig Phantasie lassen sich tolle Verpackungen für z. B. Amicelli oder Ritter Sport Mini zaubern. Dazu eine farblich abgestimmte Karte - fertig! So ist man für jeden Anlass, wie z. B. Taufe, Einschulung, Hochzeit, Konfirmation oder Geburtstag bestens vorbereitet.

Enthaltene Workshop Materialien: Designerpapier / Farbkarton für 5 Verpackungen, Designerpapier / Farbkarton für 5 Karten, Dekorationsmaterial, Bastelanleitung, Gastgeschenk.

Über die Workshopleiterin: Thea Constabel, unabhängige Stampin' Up - Demonstratorin

Teilnehmerinfo: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Kosten pro Kurs: 20 Euro p. P. / Ermäßigt** 15 Euro p. P.

Wann: Sonntag, 04.06. von 14:30 - 16:00 Uhr

AD-Workshops - Atma Dux: Handspinnen wie im Mittelalter

Celle Tourismus allerART Workshop Handspinnen

Wolle ist ein atmungsaktives Naturprodukt und nachwachsender Rohstoff, der in seiner Hautfreundlichkeit kaum übertroffen werden kann. Als Heilwolle wirkt sie pflegend und schmerzlindernd, gefärbt bringt sie den Jahreslauf als Regenbogen auf den Basteltisch oder in unseren Schrank. Praxisnah lernen Sie etwas über verspinnbare Fasern im Allgemeinen und Schafswolle im Besonderen. Sie erfahren etwas über ihre "Lieferanten" und die Verarbeitung vom Schaf bis zum Faden. Im Kurs haben Sie die Möglichkeit Ihre eigene Wolle zu kreieren und diese mittels einer selbst hergestellten oder einer gefertigten Handspindel unter fachkundiger Anleitung zu spinnen und zu verzwirnen. Es besteht auch die Möglichkeit, das Spinnen am eigenen Spinnrad zu üben und zu erlernen. Die Materialkosten beinhalten 1 Spinnstöckchen, verschiedene Spindeln, eine bebilderte Anleitung und eine Mischung aus verschiedenen spinnbaren Fasern und gefärbter Wolle.

Über die Workshopleiterin: Atma Dux, freischaffende Kunsthandwerkerin mit Werkstatt in Lehrte/Immensen.

Teilnehmerinfo: keine Vorkenntnisse erforderlich

Kosten pro Kurs: 30 Euro p. P. / Ermäßigt** 15 Euro p. P.

Wann: Sonntag, 04.06., von 16:15 - 18:00 Uhr

AD-Workshops - Atma Dux: Die Feenwerkstatt

Celle Tourismus allerART Workshop Feenwerkstatt

Elfen und Feen - diese zarten Geschöpfe erfreuen nicht nur kleine Mädchen. Werden sie dann auch noch aus hochwertiger Märchenwolle gefertigt, ist schon die Herstellung "zauberhaft". Ich erkläre leicht verständlich und mit einer Fülle schöner Accessoires versehen das Gestalten von Feen und Elfen zu unterschiedlichen Anlässen - oder einfach zur bloßen Freude. Unversponnene, bunte Schafswolle, allgemein auch als Märchenwolle bekannt, ist ein herrliches, weiches Material, das unzählige Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Dass dieses Material sich besonders für die zarten und luftigen Feen und Elfen eignet, zeige ich an eigenen liebevoll bis ins Detail entworfenen Beispielen. Hier werden nicht nur die Grundlagen erklärt, sondern auch Feinheiten und besondere Techniken (ob mit der Filznadel oder durch Flechttechniken) ausgeführt, die aus einfacher Wolle die unterschiedlichen Blumenelfen, Geburtstags- und Wiegenfeen entstehen lassen. In diesem Kurs kann erstmals mit dem von mir entwickelten System die Fertigung großer Figuren (auch 50 cm und mehr) erlernt werden.

Über die Workshopleiterin: Atma Dux, freischaffende Kunsthandwerkerin mit Werkstatt in Lehrte/Immensen.

Teilnehmerinfo: Vorkenntnisse sind hilfreich aber nicht notwendig

Kosten pro Kurs: 50 Euro p. P. / Ermäßigt** 35 Euro p. P.

Wann: Montag, 05.06., von 16:15 - 18:00 Uhr

Anmeldung allerART Workshops

allerART Workshopanmeldung

DIY-Workshop verbindliche Anmeldung
Auswahl Workshop (Mehrfachauswahl möglich)*

Teilnahmebedingungen allerART

Nach meiner Anmeldung erhalte ich eine Teilnahmebestätigung, eine Rechnung über die Teilnahmegebühr laut Workshopbeschreibung und weitere Informationen zum Ablauf. Der Eintritt zur allerART in Höhe von 3,50 € ist in der Teilnahmegebühr enthalten.
Nur bezahlte Rechnungen, berechtigen mich zur Teilnahme.

Ein Rücktritt von einer Anmeldung ist mir leider nicht möglich. Sollte ich verhindert sein oder muss den Workshop währenddessen abbrechen, habe ich keinen Anspruch auf Rückzahlung meiner Gebühr.
Solte ein Kurs durch den Veranstalter abgesagt werden, unterbreitet er mir ein Alternativangebot.
Ich kann eine andere Person als Ersatzteilnehmer bestimmen und unterrichte den Veranstalter rechtzeitig darüber.
Mit den Vertragsbedingungen erkläre ich mich einverstanden. Es gelten nur schriftliche und von uns bestätigte Anmeldungen.

Ja*
Datenschutz- bestimmungen*
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

** Ermäßigte Workshopgebühren gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende und Rentner. Bitte bei der Anmledung im "Feld für Bemerkungen" eintragen.