Reisedatum unbekannt
Hitlers erster Feind. Der Kampf des Konrad Heiden
Lesungen

Veranstaltungsort
Buchhandlung DECIUS
Markt 4-6
29221
Celle

Hitler soll zuweilen geweigert haben, mit seiner Rede zu beginnen, bevor ER nicht eingetroffen war: Konrad Heiden. Als Mitarbeiter der angesehenen "Frankfurter Zeitung" gehörte er zu den ersten Publizisten, die den Aufstieg der Nazis kritisch begleiteten. Heiden, Sozialdemokrat jüdischer Herkunft, hatte sich bereits während seines Studiums gegen den Nationalsozialismus engagiert. Im März 1933 zur Flucht gezwungen, setzte er seinen Kampf gegen das Regime in den USA fort. 1966 starb er New York.
 
Stefan Aust, geboren 1946, ist Herausgeber der Welt und der Welt am Sonntag. Bis 2013 war er Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel und Geschäftsführer der vom ihm gegründeten Sendung Spiegel TV.
Eintritt: 15,00 € pro Person<br>
Schlechtwetterangebot: Ja
Veranstalter
Buchhandlung DECIUS
29221 Celle
Markt 4-6
zurück zur Liste