Holz-Zentrum Luhmann

Auf einen Blick

  • Celle
  • Werksverkäufe, Fachhandel,…

Komplettanbieter für jeden Bedarf...

...rund um den Holz-und Trockenbau sowie für den Tischler und den GaLaBau. Das Holz-Zentrum Luhmann zählt heute zu den größten Holzhändlern Norddeutschland.

Die gewerblichen Kunden wissen Qualität und Vielfalt aus dem Hause Luhmann zu schätzen. In acht Lagerhallen steht Ihnen auf dem ca. 55.000 m² großen Firmengelände in Celle ein Sortiment zur Verfügung, welches praktisch keine Wünsche offen lässt.

Ob Profi oder Heimwerker: Bei Luhmann werden Sie fündig! Es ist nicht nur das riesige Sortiment, das die Kunden begeistert, sondern vor allem die kompetente Beratung und der kundenorientierte Service. Statt lange nach verschiedenen Anbietern zu suchen, kommen Sie am besten direkt zu Luhmann. Das Sortiment umfasst mehr als 10.000 Artikel. In unseren Fachabteilungen finden Profis und Heimwerker alles, was Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen: Schnittholz und konstr. Hölzer, Hobelware, Plattenwerkstoffe, Ausbauprodukte, Balkonsysteme und Fassaden, Bauelemente, Holz im Garten, Trockenbau, Bedachungen, Dämmstoffe, Klebetechnik und Folien, Holzschutzmittel, Kleineisen und Beschläge, Werkzeuge und Maschinen. Besuchen Sie unseren Fachmarkt und die großen Ausstellungen zum Thema Innenausbau, Holz-und Laminatböden und Türen.

Auf über 2000 m² Fläche finden Sie alles, was Sie für den professionellen Innenausbau benötigen.

Nutzen Sie auch unseren Aufmaßservice vor Ort, den Zuschnitt- und Bekantungsservice, Anhänger-sowie Werkzeug-und Maschinenverleih und unsere Farbmischmaschine. Unsere 130 hervorragend geschulten und ausgebildeten Mitarbeiter stehen Ihnen gerne in jedem Sortiment mit Rat und Tat zur Seite.

Partner des Celler City Gutscheins.

Kontakt

H. und H. Luhmann GmbH

Im Rolande 3

29223 Celle

Deutschland


Tel.: +49 5141 38430

www.luhmann.info

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Montag - Freitag
07:00 bis 18:00
Samstag
08:00 bis 15:00
Ruhetage

Sonntag

Was möchten Sie als nächstes tun?