Die Celler Museen

bieten Geschichte zum Anfassen

Celles Museumslandschaft ist vielfältig!

Im Residenzmuseum im Celler Schloss erleben Sie die modern inszenierte Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner - der Welfen.
Direkt gegenüber dem Celler Schloss präsentiert das Bomann-Museum seine Sammlungen zur Volkskunde des östlichen Niedersachsens, zur Stadtgeschichte und zur hannoverschen Landesgeschichte.

Als das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt bietet das Kunstmuseum Celle Tag und Nacht Begegnungen mit moderner und zeitgenössischer Kunst aus der Sammlung Robert Simon.

Weitere Museen wie das otto-haesler-museum und das Garnison-Museum runden einen kulturellen Rundgang in Celle ab.

Corona-Vorsichtsmaßnahmen

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln der Museen.

Residenzmuseum:
Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes wird in den Museumsräumen empfohlen. Der Museumsshop darf nur mit Maske betreten werden! Leider können noch keine Führungen stattfinden, sodass die Schlossküche, die Schlosskapelle und das Theater nicht besichtigt werden können. Im Rittersaal kann dank eines 3D-Filmes die Schlosskapelle entdeckt werden. Die Kinderstationen dürfen momentan nicht genutzt werden.

Bomann-Museum:
Zwischen den Besucher*innen und dem Museumspersonal (außer Kasse) muss für die gesamte Dauer des Aufenthalts im Museum ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden. Dies gilt ebenso für haushaltsfremde Personen.
Es wird empfohlen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Kein Zutritt für an Covid-19-Erkrankte, Kontaktpersonen, Personen aus Risikogebieten bzw. für Menschen mit Erkältung.

Besucher*innen, die innerhalb der letzten 14 Tage aus dem Ausland zurückgekehrt sind, in persönlichem Kontakt mit Rückkehrer*innen standen oder Kontakt zu einer infizierten Person hatten, ist das Betreten des Museums nicht erlaubt.

Kuratorenführungen und Führungen in kleinen Gruppen sind wieder erlaubt.

Bei weiteren Celler Museen, Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten in Celle informieren Sie sich bitte über die Corona-Vorsichtsmaßnahmen vor Ort.

 

 

Museen und Gedenkstätten

in Celle und in der Region