In 268 Tagen

Sommervergnügen anlässlich der Celler Hengstparaden

Auf einen Blick

Sommervergnügen anlässlich der Celler Hengstparaden vom 20.-22. August 2021

Im Jahr 2018 präsentierte sich das Landgestüt erstmalig mit einem neuen Konzept. Die traditionelle Veranstaltung, in der die Celler Landbeschäler ihr vielseitiges Können in abwechslungsreichen Schaubildern präsentieren, wurde um einen großen Ausstellungsbereich erweitert.

Die Besucher erwartet eine vielfältige Ausstellung in den Bereichen Wohnen, Garten, Mode, Jagd, Hund und natürlich Pferd. Damit auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen, begeben Sie sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise.

Das Sommervergnügen rund um die Celler Hengstparaden hat selbstverständlich auch für die jüngsten Besucher etwas zu bieten. Ein kleiner historischer Jahrmarkt – wie man ihn von früher aus Erzählungen kennt, mit Nostalgie-Karussell, Hau den Lukas, Zuckerwatte, Popcorn und mehr lässt keine Langeweile aufkommen. Freitag um 17.00 Uhr und Samstag und Sonntag jeweils um 14.00 Uhr präsentieren sich die Landbeschäler in Dressur und Springvorführungen sowie vor den historischen Kutschen. Die Klassiker Ungarische Post und Römerwagen dürfen dabei natürlich nicht fehlen.


Standort:
Niedersächsisches Landgestüt
Spörckenstraße 10
29221 Celle

Termine im Überblick

August 2021

Kontakt

Spörckenstraße 10

29221 Celle

Deutschland


landgestuetcelle.de

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Open Air
  • Touristische Veranstaltung
Preisinformationen

ab 12,00 €

 

Ticketverkauf im Niedersächsischen Landgestüt Celle,

Spörckenstraße 10 29221 Celle

oder in der Tourist Information Celle

 

Veranstalter

Niedersächsisches Landgestüt
Spörckenstraße 10
29221 Celle
Webseite: landgestuetcelle.de

Was möchten Sie als nächstes tun?