Radtour: Pferde, Wasserkraft und Waldluft

Auf einen Blick

  • Start: ehem. Jugendherberge Celle
  • Ziel: ehem. Jugendherberge Celle
  • leicht
  • 30,93 km
  • 1 Std. 59 Min.
  • 49 m
  • 49 m
  • 31 m
  • 40 / 100
  • Radfahren

Beste Jahreszeit

Diese ca. 30 Kilometer lange Radtour führt Sie in den westlichen Landkreis Celle.



Diese Radtour führt über Felder und durch Wälder, durch den beschaulichen Ort Stedden und über das historische Wasserkraftwerk Oldau bis nach Ovelgönne im westlichen Landkreis Celle. Wer mag, kann hier sein Fahrrad für eine Wanderung im Wald stehen lassen. Den Rückweg fahren Sie auf dem Aller-Radweg zurück nach Celle.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Familienfreundlich
  • Kulturell interessant
Startort

Ecke Petersburgstraße/Weghausstraße in 29223 Celle (ehem. Jugendherberge)

Sicherheitshinweise

Das Streckenprofil ist gleichmäßig bis sehr eben. Die Route verläuft auf Wirtschaftswegen und befestigten Wegen.

  • Kurz vor dem Ort Stedden müssen Sie die L180 queren und ein Stück bis in den Ort Stedden auf der Landstraße fahren (Vorsicht!).
  • Beim Wasserkraftwerk in Oldau müssen Sie Ihr Fahrrad einige Treppenstufen hoch-/heruntertragen.
Tipp des Autors

Werfen Sie unbedingt einen Blick auf den Blogbeitrag auf aboutcities zu dieser Radtour.

Anfahrt
Streckenbeschilderung

Die Radtour ist nicht ausgeschildert.
Tipp: Auf dem Rückweg nach Celle fahren Sie auf dem Aller-Radweg. Hier folgen Sie dem bunten Logo des Aller-Radwegs (ein stilisierter Blick entlang eines Flussverlaufs durch eine weite Landschaft).

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?