W2 - Wandertour Neustädter Holz

Auf einen Blick

  • Start: Günter-Volker-Stadion (Nienburger Straße)
  • Ziel: Günter-Volker-Stadion (Nienburger Straße)
  • 10,66 km
  • 2 Std. 34 Min.
  • 9 m
  • 48 m
  • 37 m
  • Wandern

Beste Jahreszeit

Wandern Sie durch das Neustädter Holz!

Dieser Wanderweg verläuft auf dem "Aller-Radweg" und durch das "Neustädter Holz". Genießen Sie die erholsame Waldatmosphäre.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Natur Highlight
  • Rundweg
Startort

Günter-Volker-Stadion (Position: N 52° 37.21522', E 010° 02.88838')

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt bei den Sportplätzen, am "Günter-Volker-Stadion". Sie wandern von dort ein Stück an der "Nienburger Straße" entlang, bis nach rechts ein Waldweg abgeht. Sie durchqueren das Waldgebiet und wandern einen Teil der Strecke auf dem "Aller-Radweg" entlang. Sie gelangen auf den "Boyer Weg" und biegen dort, wo die "Aller" einen Bogen macht, nach links ab. Durch den Wald geht es weiter bis an die "B 214". Sie überqueren diese am "Fuhse-Kanal" und an der Gaststätte "Zum Vogelbeerbaum".

Sie wandern am "Fuhse-Kanal" entlang durch das "Neustädter Holz" und bis nach Wietzenbruch. Sie stoßen auf die Straße "Zum Alten Kanal", der Sie nach links folgen. Nach Überquerung des "Wilhelm-Heinichen-Rings" an der Ampelkreuzung, gelangen Sie auf den "Lönsweg". Von dort geht es zur "Welfenallee" und zurück zur "Nienburger Straße".

Anfahrt
Parken
Streckenbeschilderung

Die Wandertour ist nicht mit einem Piktogramm ausgeschildert.

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?