Albert-König-Museum

Auf einen Blick

  • Unterlüß
  • Museen/Sammlungen
  • Für Kinder

Künstlerischer Nachlass des Malers und Graphikers

Das Albert-König-Museum bewahrt den künstlerischen Nachlass des Malers und Graphikers Albert König (1881-1944). Ausgestellt werden nicht nur Werke Königs, sondern auch anderer Künstler, die für die Region bedeutsam sind. Mehrmals jährlich stellt das Museum verschiedene Künstler vor und zeigt thematisch angelegte Ausstellungen.

Im Erweiterungsbau des Museums ist die Dauerausstellung "Kieselgur  - Die Erlebnisausstellung" zu sehen. Diese setzt sich aktiv mit der Naturgeschichte und dem Bodenschatz Kieselgur auseinander. Hören Sie Erfahrungsberichte, experimentieren Sie mit verschiedenen Präparaten oder nehmen Sie an einem Mikroskop Platz. Eine "Forschungsinsel" informiert über Leben und Werk des Künstlers König.

Darüber hinaus bietet das Museum ideale Voraussetzungen für die Durchführung von Veranstaltungen z.B. Konzerte, Lesungen, Theaterabende.

Auch die Trauungen in Unterlüß finden im Museum statt. In kultureller und gemütlicher Atmosphäre gibt sich das Brautpaar hier gegenseitig sein "Ja-Wort".

Kontakt

Stiftung Albert-König-Museum Unterlüß

Albert-König-Straße 10

29345 Unterlüß

Deutschland


Tel.: +49 5827 972444

www.albertkoenigmuseum.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Mai bis Oktober: Di -So 14:30 - 17:30 Uhr
November bis April: Sa + So 14:30 - 17:30 Uhr
und nach Vereinbarung
Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Fremdsprachen
  • Deutsch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
Ruhetage

Montag

Preisinformationen

Erwachsene: 3,00 €

Kiner (bis 16 Jahre): 1,00 €

Schulklassen: frei

 

Gruppenermäßtigungen ab 15 Personen: 50 %

 

Tipp: Freitag ist eintrittsfreier Museumstag

 

 

 

 

Was möchten Sie als nächstes tun?