Albert-König-Museum

Auf einen Blick

  • Unterlüß
  • Museen/Sammlungen

Künstlerischer Nachlass des Malers und Graphikers

Das Kunstmuseum in Unterlüß bewahrt den künstlerischen Nachlass des Malers und Graphikers Albert König (1881-1944). Daneben widmet es sich schwerpunktmäßig der Malerei dieser Region. In Wechselausstellungen werden aber auch die Werke bedeutender anderer Künstler gezeigt.

Abgerundet wird dieses Kleinod durch die gezeigte Dauerausstellung "Kieselgur - Die Erlebnisausstellung". Die Erlebnisausstellung setzt sich aktiv mit der Naturgeschichte und dem Bodenschatz Kieselgur auseinander.  Sie ist zum Großteil selbsterklärend und lässt durch Ihre Konzeption zu, dass sich der Besucher relativ schnell einen Überblick verschaffen oder tiefer in einzelne Themen einsteigen kann. Hören Sie Erfahrungsberichte, experimentieren Sie mit verschiedenen Präparaten oder nehmen Sie einfach an einem Mikroskop Platz. Weiter können Sie die Kunst von Albert König bewundern. Nehmen Sie einen Stift zur Hand und lernen Sie seine Technik kennen. Neben  Ausstellungen, Lesungen und Konzerten finden auch die Trauungen der Gemeinde Südheide u.a. im Albert-König-Museum statt.

Kontakt

Albert-König-Museum

Albert-König-Straße 10

29345 Unterlüß

Deutschland


Tel.: +49 5827 972444

www.albertkoenigmuseum.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
November bis April
Samstag und Sonntag: 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ruhetage

Montag

Preisinformationen

Erwachsene: 3,00 €

Kiner (bis 16 Jahre): 1,00 €

Schulklassen: frei

 

Gruppenermäßtigungen ab 15 Personen: 50 %

 

 

 

 

Was möchten Sie als nächstes tun?