Italienischer Garten

Auf einen Blick

  • Celle
  • Sehenswertes, Bauhaus

Die Siedlung Italienischer Garten gilt als eine der ersten der Klassischen Moderne. Sie war der Durchbruch haeslers zum Neuen Bauen und prägt das Celler Stadtbild bis heute. Die kubischen Formen der Gebäude, markante Flachdächer und die leuchtend roten und blauen Hauswände sind auf den ersten Blick Bauhaus pur.

Was möchten Sie als nächstes tun?