Reisedatum unbekannt
21 | 02 | 2020
16:00 Uhr
01 | 03 | 2020
16:00 Uhr
weitere Termine
Celler Winter-Träume
Feste & Events

Veranstaltungsort
Französischer Garten
Herzogin-Eleonore-Allee
29221
Celle

Licht, Gedicht und Kunst im Französischen Garten

Kurze Tage, lange Nächte -  Sehnen nach ein wenig Licht, Wärme und Poesie.

Die Celler Winter-Träume kombinieren zauberhaft inszenierte Lichtspiele mit Märchenerzählungen sowie traditioneller und moderner Dichtkunst. Der Französische Garten bietet Raum und Fläche für die faszinierende Illumination. Die Bepflanzung des Gartens wird in die Gestaltung mit einbezogen und verhilft den selbststrahlende Skulpturen aus Holz, Stoff und Metall zu besonderer Wirkung.

Poesie aus dem Land der Dichter und Denker wird stimmig zu den Lichtspielen durch Einspielungen von Romy Schneider aus Tschaikowskys „Peter und der Wolf“ oder Poetry Slamerin Julia Engelmann mit ihrem Gedichterfolg „Eines Tages, Baby...“ untermalt.
Für innere Wärme sorgen kulinarische Köstlichkeiten und heiße Getränke.

Täglich mit Beginn der Dämmerung
Eintritt: frei
Veranstalter
Stadt Celle - Veranstaltungsmanagement
29221 Celle
Am Französischen Garten 1
+49 5141 120
zurück zur Liste