Reisedatum unbekannt
03 | 11 | 2019
13:00 - 18:00 Uhr
Tag der Sicherheit
Einkaufen

Veranstaltungsort
Altstadt
Stechbahn
29221
Celle

Unter dem Titel „Tag der Sicherheit in Celle“ findet am 03.11.2019 bereits zum zweiten Mal ein Event rund um das Thema Sicherheit statt. Rechtzeitig mit Beginn der dunklen Jahreszeit können sich die Besucher in nahezu allen Lebensbereichen zum Thema Sicherheit informieren und beraten lassen. Neben der Polizei (Diebstahl- und Einbruchschutz) und der Bundesbank (Online-Banking und Falschgeldprävention) werden verschiedenste Hilfsorganisationen wie Feuerwehr, THW, Johanniter Unfallhilfe, Arbeiter Samariter Bund, Deutsches Rotes Kreuz, Malteser Hilfsdienst und DLRG beraten oder in teils spektakulären Brandschutz- und Bergungsübungen ihr Leistungsspektrum präsentieren. Auch die Bundeswehr ist mit einem Infomobil vor Ort. Weitere Schwerpunktthemen der Veranstaltung sind Lebensmittel-, Arzneimittel- und Energieversorgungssicherheit, Sicherheit am Arbeitsplatz, beim Freizeitsport, auf Reisen, im Alter, Erste-Hilfe- oder Selbstverteidigungskurse, Objektschutz und natürlich die Verkehrssicherheit. Hierzu ist der ADAC u.a. mit einem Überschlagsimulator vor Ort. Auch für die kleinen Gäste sind viele Aktionen, wie Puppentheater, Karussell und Bungee-Jumping für Kinder geplant. Außerhalb der Innenstadt wird u.a. auf der Parkfläche von Möbel Wallach ein weiterer Stand des ADAC aufgebaut sein, an dem ein Lichttest des eigenen PKW durchgeführt werden kann und der weitere sicherheitsrelevante Themen rund ums Auto beleuchtet. Außerdem wird ein Kampfsportteam ein Programm zum Thema Selbstverteidigung präsentieren und ein Sicherheitsdienst über die Möglichkeiten des Einbruchsschutzes informieren. Begleitet wird die Veranstaltung von einem stadtweiten verkaufsoffenen Sonntag.
Veranstalter
zurück zur Liste