Reisedatum unbekannt

Dima Mondello präsentiert Sabrina Maria auf dem Weinmarkt

Samstag, 28.07.2018 18.00 - 23.00 Uhr

Bildhübsch mit Pop & Schlager. Sabrina Maria präsentiert in Celle ihr aktuelles Album.

Im Mai kam ihr Debütalbum „Sehnsucht“ auf den Musikmarkt. Beim Celler Weinfest ist sie am 28. Juli ab 18 Uhr live auf der Bühne auf dem Großen Plan zu sehen: Sabrina Maria. Die Sängerin aus der Region Hannover hat sich fest vorgenommen, in der Branche so richtig durchzustarten. Dabei setzt sie auf eine Mischung aus Schlager, Pop und Rock. Beim Weinfest wird sie von ihrem Mentor und Manager Dima Mondello präsentiert.

Mondello hat für diesen Celler Abend eine Band aus alten Hasen und Newcomern zusammengestellt, die beste Unterhaltung und Top-Qualität verspricht. Der Star des Abends ist die Sängerin Sabrina Maria, deren Songs „Sehnsucht“ und „Diamond Ring“ bei den Musikkritikern bundesweit auf Anerkennung gestoßen sind. Sie wird in Celle ihr aktuelles Album präsentieren und der Mondello-Band zudem als Sängerin für deren Repertoire zur Verfügung stehen.

Neben Sabrina Maria ist natürlich Dima Mondello selbst zu nennen, der an seinem Saxophon unbestritten einer der Besten seines Fachs ist. Mit ihm spielt am Bass Heinrich Römisch, den Celle schon bei der Streetparade erleben durfte, und Matthias Liebetruth am Schlagzeug. Liebetruth hat bereits mit allen Größen der Rock- und Popszene gespielt und nutzt den Celler Gig als Vorbereitung seiner Welttournee, die er als Sänger und Schlagzeuger im Oktober auf einem Luxusliner startet.

Am Klavier sitzt Ray Ghiorgis, ein gebürtiger Äthiopier, der in seinem Land ein berühmter Musiker war und später nach Deutschland kam, um auch hier Karriere zu machen. Ray ist seit seinem siebenten Lebensjahr blind und hat sich das Spiel selbst beigebracht. Mehrere Jahre spielte er bei den Soulful Dynamics, die mit ihrem Hit „Mademoiselle Ninette“ berühmt wurden. Der Gitarrist kommt aus Tunesien und gilt als großes Talent an seinem Instrument. Auf die Solos von Iskander Boulila darf man gespannt sein.

Neben Sabrina Maria wird die Sängerin Jana Konrad auf der Bühne stehen und den groovigen Sound der Mondello-Band unterstützen. Auch Schlagzeuger Matthias Liebetruth wird als Sänger zum Zug kommen … als Frontman der Ö-Band – vielleicht die beste Grönemeyer-Coverbands bundesweit – verfügt er über die entsprechende Stimmlage, die Zuhörer für sich zu gewinnen.

Dima Mondello und seine Band wird am Weinfest-Samstag fünf mal 45 Minuten mit einem Mix aus Pop und Soul auf der Bühne stehen – man sollte es nicht verpassen. Das Bühnenprogramm wird übrigens erstmals von den Celler CS11 Creative Studios (www.cs-eleven.com) präsentiert.