Reisedatum unbekannt

Lesen Sie hier den Blogbeitrag:

Über den Dächern von Celle mit Trompetenklängen auf dem Städteblog aboutcities.de

St. Marienkirche

Celles Stadtkirche mit Turmbläser!

Während die eine Seite der Stechbahn von Fachwerkhäusern gesäumt ist, ragt auf der anderen Seite die Stadtkirche empor. Ab und an steigt der Turmbläser auf den 74,5 Meter hohen Turm der 700 Jahre alten Kirche und bläst wie in alten Zeiten einen Choral in alle vier Himmelsrichtungen.

Der Baubeginn der dreischiffigen gotischen Hallenkirche fällt mit der Zeit der Stadtgründung zusammen, bereits 1308 wurde sie vom Bischof zu Hildesheim als St. Marienkirche geweiht.

In den Jahren 1676-1698 wurde das Bauwerk mit einem Tonnengewölbe versehen und barockisiert.

Besonders sehenswert sind der Altar von 1613, die Grabdenkmäler der Welfenherzöge (16./17. Jhd.) im Chorraum, die Emporenbilder (17. Jhd.) und die 1999 anhand der Originalpläne von 1687 rekonstruierte Barockorgel.

(Orgelportrait auf der Internetseite vom NOMINE e.V. - Norddeutsche Orgelmusikkultur in Niedersachsen und Europa www.nomine.net/Celle-Stadtkirche-St-Marien)

Nach vorheriger Anmeldung ist eine Kirchenführung mit Besichtigung der Fürstengruft möglich.

Information Barrierefreiheit:

Rollstuhlfahrer;
HINWEIS: keine rollstuhlgerechte Toilette vorhanden

Stadtkirche St. Marien
An der Stadtkirche 8
29221 Celle

Stadtkirchenbüro
Tel.: +49 5141 7735
info@stadtkirche-celle.de
www.stadtkirche-celle.de

Küster
Ralf Pfeiffer
Tel.: +49 5141 4039187
kuester.pfeiffer@stadtkirche-celle.de

Stadtkirche:
April - Dezember
Di. - Sa.: 10 - 18 Uhr
Januar - März:
Di. - Sa.: 11 - 17 Uhr
Und sonntags nach dem Gottesdienst.

Während der Gottesdienste und Trauungen sind keine Besichtigungen gestattet.

Gruftbesichtigung:
Mittwochs und Donnerstags: 16.00 Uhr

Kirchturm der Stadtkirche:
April - Oktober (im Winter nach Vereinbarung)
Di. - Sa.: 11 Uhr bis 16 Uhr
(Sollte der Kirchturm verschlossen sein, melden Sie sich bitte am Büchertisch in der Stadtkirche.)
Kinder 0,50 €
Erwachsene 1,00 €

 

Turmbläser:
Montag bis Sonntag: 16.45 Uhr
Samstag und Sonntag: 9.45 Uhr

Kirchturmbesteigung:
Erwachsene: 1,00 €
Kinder: 0,50 €
Familie: 2,50 €

Fürstengruft:
Erwachsene: 1,50 €
Kinder: 0,50 €

Anreise mit Bus und Bahn

Planen Sie Ihre Reise nach Celle mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit dem Auto

Berechnen Sie hier Ihre Anreise nach Celle.