In 68 Tagen

Kultur im Innenhof: DIE BREMER STADTMUSIKANTEN - FÜR TRÄUME IST ES NIE ZU SPÄT

Auf einen Blick

Kultur im Innenhof der CD-Kaserne

Elfriede, eine alte Katzendame, die viele Jahre mit ihren drei Freunden das kleine Räuberhaus bei Bosseborn bewohnt hatte, erfüllt sich im hohen Alter ihren größten Wunsch. Sie macht sich auf nach Bremen, um die Stadt ihrer Träume endlich zu finden.
Auf ihrer Reise kommt sie in unser Theater und erzählt den kleinen und großen Zuschauern ihre ganz eigene Geschichte: Wie sie vor vielen Jahren auf den Esel Jochen, die Hündin Sonja und den Hahn Frieder traf. Alle hatten ein gemeinsames Schicksal. Man wollte sie, weil sie alt waren und zu nichts mehr taugten, verjagen oder gar aus dem Futter schaffen. Und so beschlossen die Vier damals, sich in Freundschaft zusammenzuschließen und nach Bremen zu ziehen. Denn in Bremen, so erzählte man sich, könne man als Stadtmusikant auch im Alter noch seinen Lebensabend genießen.
Doch es sollte anders kommen, denn sie fanden das Räuberhaus, in dem es sich gut leben ließ, und vergaßen ihren Traum. Nur die Katze Elfriede hat ihn nicht vergessen...

Spiel und Musik: Jeannette Luft
Regie: Philip Stemann
Ausstattung: Judith Mähler
Fotocredit: unbekannt

Dauer: ca. 40 Minuten

Diese Veranstaltung ist der Nachholtermin der Veranstaltung "Hänsel & Gretel" vom 06.12.2020 und Die Bremer Stadtmusikanten vom 09.05.2021. Wenn Sie schon Karten für den 06.12.2020 oder den 09.05.2021 erworben hatten, behalten diese Ihre Gültigkeit für den Nachholtermin am 21.08.2021 um 11 Uhr. Das Stück ändert sich zu den Bremer Stadtmusikanten.
Die Veranstaltung am 21.08.2021 ist Open-Air auf der Außenbühne im Innenhof mit freier Platzwahl. Vorab gekaufte Karten mit festen Sitzplätzen werden nach dem Best-Place Prinzip verteilt.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Standort:
CD Kaserne
Hannoversche Straße 30b
29221 Celle

Termine im Überblick

August 2021

Kontakt

Hannoversche Straße 30b

29221 Celle

DE


Allgemeine Informationen

Weitere Infos

Einlass ab 10:30 Uhr

Preisinformationen

8,90 €

 

Diese Veranstaltung wurde verschoben, Nachholtermin vom 06.12.2020, ehemals Hänsel & Gretel und 09.05.2021 nun mit den Bremer Stadtmusikanten.

 

Die Veranstaltung ist auf der Open-Air-Bühne im Innenhof der CD-Kaserne. Rollstuhlfahrer und Personen mit Behinderung, die ein "B" im Behindertenausweis haben (also eine Begleitperson benötigen) melden sich zum Kartenkauf bitte direkt in der CD-Kaserne unter: 05141-977290

Veranstalter

CD-Kaserne gGmbH

Was möchten Sie als nächstes tun?