In 27 Tagen

Kultur im Innenhof: "Football was my first love" - Warum Fußball immer noch die schönste Nebensache der Welt ist - Drei Jahrzehnte Fußball-Kultur mit Alex Raack

Auf einen Blick

Kultur im Innenhof der CD-Kaserne
Drei Jahrzehnte Fußball-Kultur mit Alex Raack

In Celle geboren, verdiente sich Alex Raack seine ersten Sporen, pardon, Stollen beim SV Garßen, lieferte sich erbitterte Duelle mit TuS Celle und wäre als Nachwuchsreporter für die CZ beinahe mal mit dem SV Dicle aufgestiegen. Später wurde er Redakteur beim Fußball-Magazin 11FREUNDE und schrieb Bücher über Uli Borowka und Mario Basler. „Football was my first love“ ist eine Abenteuerreise durch drei Jahrzehnte Fußball-Kultur, erzählt von Lothar Matthäus im TuS-Stadion und Lothar Matthäus im Interview – und zeigt, warum es sich noch immer lohnt sein Herz an den Fußball zu verlieren.

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten
Einlass ab 15:30 Uhr
Fotocredit: unbekannt

wir haben wirkich viele Nachfragen, wie es bei der Veranstaltung mit Alex Raack laufen soll, daher würde ich es gern so machen:

Nichts muss, alles kann. Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail möglich:
Wenn ihr uns die Planung erleichtern möchtet und sicher sein wollt, dass ihr dabei sein könnt, dann meldet euch gern zur Veranstaltung mit Alex Raack „Football was my first love“ per E-Mail an, so ist euch ein Platz im Innenhof sicher.
Wenn ihr spontan am 11. Juli vorbeischauen möchtet, dann könnt ihr dies natürlich auch noch machen, allerdings sind die Plätze natürlich auch begrenzt.
Anmeldung: E-Mail an info@cd-kaserne.de Betreff: Anmeldung 11. Juli Veranstaltung
(Anmeldung von Personen aus max. 3 Haushalten möglich, Anzahl Personen angeben, 1 Person als Kontaktperson nennen: Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail. Die mitgeteilten Daten werden gemäß DSGVO behandelt.)

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von "Kultur im Innenhof - Vielfalt live erleben!" statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & "Programm" beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

Standort:
CD Kaserne
Hannoversche Straße 30b
29221 Celle

Termine im Überblick

Juli 2021

Kontakt

Hannoversche Straße 30b

29221 Celle

DE


Allgemeine Informationen

Weitere Infos

Einlass ab 15:30 Uhr

Preisinformationen

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten

 

0,00 €

 

Die Veranstaltung ist auf der Open-Air-Bühne im Innenhof der CD-Kaserne. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Veranstalter

CD-Kaserne gGmbH

Was möchten Sie als nächstes tun?