Führung durch den Heilpflanzengarten

Auf einen Blick

  • Celle
  • Parkführungen,…



Lassen Sie sich von den Aroma- und Duftbeeten in einer der schönsten Anlagen dieser Art in Europa verzaubern!

Der Heilpflanzengarten in Celle befindet sich unweit der Altstadt, mit einem reizvollen Blick über die Dammaschwiesen und die Aller. Entstanden ist diese Anlage im Rahmen der EXPO 2000. Mit seiner Fläche von ca. 7000 m² ist er auch einer der größten Heilpflanzengärten Europas.

Der Celler Heilpflanzengarten stellt dem Besucher ein fast vollständiges Spektrum der wichtigsten heimischen Heilpflanzen dar.  Anhand verschiedener Themenbeete werden dem Besucher die Anwendungen und die Geschichte ausgewählter Heilpflanzen vorgestellt. Ein Schwerpunkt der Führung liegt in der Verwendung der Pflanzen in der traditionellen Heilkunde wie z.B. Homöopathie oder moderne Phytotherapie.
Daneben werden auch historische Vertreter der Pflanzenheilkunde wie Hildegard von Bingen und Pfarrer Sebastian Kneipp in Themenbeeten vorgestellt.
Nach der Führung können die Besucher im sonnigen Garten des Café KräuThaer  (das von Schülerinnen der Albrecht-Thaer-Schule betreut wird) noch einmal die Führung Revue passieren lassen.

Dauer der Führung: 60 Minuten

Kontakt

Gästeführungsdienst, Celle Tourismus

Markt 14-16

29221 Celle

Deutschland


Tel.: +49 5141 9090816

Fax: +49 5141 90908710

www.fuehrungen-celle.de

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

65,00 € bis 25 Personen / Schulklasse

 

Jetzt Angebot anfragen

Anfrage Führung

AGBs: *

* Pflichtfelder

Was möchten Sie als nächstes tun?